Wie man schöne und ungewöhnliche gemauerte Blumenbeete mit eigenen Händen macht


Im Frühjahr möchten Sie nicht nur den Garten, sondern auch die ästhetische Gestaltung des Geländes, den Bau von Blumenbeeten. Sie können einen Blumenbeetzaun aus Ziegeln, dekorativen Fliesen, Steinen und sogar Plastikflaschen herstellen. Die Vielfalt der möglichen Optionen ist einfach atemberaubend! Das Blumenbeet aus Backstein zum Selbermachen erfordert nicht viel Aufwand und Zeit, aber es wird Freude am Bauprozess selbst bereiten und Ihnen einen Grund geben, stolz auf sich selbst zu sein.

Auswahl und Vorbereitung einer Site

Die Menschen pflanzen normalerweise viele Blumen in ihren Gehöften oder Sommerhäusern, und das ist verständlich - nur ästhetisches Vergnügen kann nach einem anstrengenden Arbeitstag im Namen der zukünftigen Ernte wieder zu Kräften kommen. In der Datscha möchte ich mich entspannen und nicht nur arbeiten, sondern auch schöne Blumenbeete mit den exquisitesten Formen herstellen, um verschiedene Blumen darauf zu pflanzen, die während der gesamten Saison mit ihrem Aussehen und Aroma begeistern werden. Das Tolle daran ist, dass Sie alles selbst machen, Ihre Vorstellung von Schönheit verkörpern und nicht mit einem Landschaftsarchitekten sprechen können, der für viel Geld eingestellt wurde.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie die Form des Blumenbeets und seinen Inhalt festlegen. Die Wahl des Ortes hängt davon ab, welche Blumen gepflanzt werden sollen. Da das Blumenbeet so gestaltet ist, dass es bewundert werden kann, muss es gut sichtbar sein: Es muss vom Haus oder Pavillon aus gut sichtbar sein, wo wir uns normalerweise ausruhen und Gäste empfangen. Es kann jedoch nicht in absoluten Schatten eines Hauses oder anderer Strukturen gestellt werden - Blumen benötigen ausreichend Sonnenlicht.

Die Wahl der Blumen bestimmt weitgehend den Ort des zukünftigen Blumenbeets: Sie müssen wählen, damit sie alle unter ähnlichen Bedingungen wachsen können, damit ihre Beleuchtungsanforderungen und die Feuchtigkeitsmenge übereinstimmen, damit keine Pflanzen in der Nähe sind, die dies nicht können tolerieren einander. Die Form des Blumengartens und des Ortes hängen ebenfalls zusammen. Ringbetten, die in einem regelmäßigen Ring um einen Baum oder eine kleine Struktur (ein winziger Stausee, ein Pavillon, ein Brunnen) platziert sind, sehen sehr schön aus.

In der Mitte des Rasens befinden sich runde Inselblumenbeete, schmale lange - entlang der Wand eines Hauses oder eines Fußgängerwegs drehen sich mehrstöckige mit steigenden Schritten zum Betrachter. Ovale, glatt gekrümmte oder unregelmäßig gebrochene Polygone eignen sich für große flache Flächen, aber rechteckige Blumenbeete können die Landschaft ausgleichen oder Terrassen betonen. Nachdem Sie sich für den Ort entschieden haben, müssen Sie die Site vorbereiten. Entfernen Sie dazu alles Unnötige (Steine, Trümmer, Büsche, Gras) und richten Sie es aus.

Video "Ein Blumenbeet in einem Sommerhaus bauen"

Ein Beispiel für den Bau eines gemauerten Blumenbeets mit Ihren eigenen Händen in wenigen Tagen.

Welche Materialien und Werkzeuge werden benötigt?

Wenn Sie sich bereits für einen gemauerten Blumengarten auf dem Land entschieden haben, brauchen Sie genau diesen Ziegelstein, der nicht unbedingt neu und schön ist. Manchmal sieht ein alter, gebrauchter Ziegelstein, der nach dem Reinigen einer Struktur zurückgelassen wurde, sehr beeindruckend aus. Welche Art von Ziegelstein hergestellt werden soll - weiß oder rot -, muss der Eigentümer entscheiden. Es gibt keine falschen Entscheidungen. Alles wird gut aussehen. Wenn Sie möchten, können Sie ihn in jeder Farbe streichen.

Zusätzlich zu Ziegeln benötigen Sie Zement und Utensilien zum Mischen, Sand und Schotter für die Basis, eine Schaufel, eine Kelle, ein Seil (oder eine Angelschnur) und Stifte zum Markieren. Möglicherweise benötigen Sie schöne Steine, Muscheln und Holzelemente, die Ihre Arbeit schmücken können. Gartenskulpturen aus Ton oder Holz, Stümpfe, alte Schuhe, die auf dem Rasen verstreut sind und zu prächtigen Töpfen für Blumen oder buntes Gras werden können, sehen auf dem Land sehr gut aus.

Wie ist das Layout des Blumenbeets

Die Bauarbeiten beginnen mit der Gestaltung des Blumenbeets. Die Ränder sind direkt am Boden markiert, die Stifte werden eingetrieben, ein Seil wird über sie gezogen. Ein 30 cm tiefer Graben wird entlang der umrissenen Konturen für niedrige Mauern ausgegraben - 4-5 Steine. Je höher die Mauer, desto tiefer sollte der Wassergraben sein. Wenn ein hochstufiges Blumenbeet oder Ziegelsäulen angenommen werden sollen, muss der Boden mindestens 80 cm vertieft werden. Der Graben sollte mit gleichmäßigen Seiten, einem Ziegelstein breit, ausfallen.

Am Boden des entstandenen Grabens gießen wir mindestens 5 cm dicken Sand, dann Schotter gleicher Dicke und erneut Sand. Nachdem Sie dies alles gestampft haben, können Sie die erste Schicht Ziegel darauf legen. Die Sandsteinbasis hält nicht nur die Wände, sondern wird auch zu einer hervorragenden Drainage. Überschüssiges Wasser aus dem Blumenbeet gelangt frei zu den Seiten, damit die Wurzeln nicht verrotten.

Aus dem gleichen Grund werden die ersten 2-3 Ziegelschichten nicht mit Zement verbunden, sondern einfach übereinander gestapelt, und bereits die 4. Schicht wird auf Zement gelegt.
Manchmal sind die Wände des Blumenbeets im Allgemeinen nicht mit Zement befestigt, sondern werden einfach übereinander gelegt - eine solche Struktur hat auch ein Existenzrecht, ist aber nicht dauerhaft. Am Ende der Verlegung wird die Struktur 4-5 Tage lang belassen, so dass der Zement schließlich aushärtet und austrocknet.

Hilfreiche Ratschläge

Wenn die Blumen wachsen, bewegt sich der Boden etwas, wodurch sich das Blumenbeet ausdehnen kann. Um Probleme zu vermeiden, werden die Wände beim Aufstellen leicht nach innen verschoben (sie sind leicht wie ein Topf umwickelt). Dazu reicht es aus, die Ziegel mit den Händen zu drücken.
Bevor Sie Ziegel verlegen, müssen Sie die Höhe umreißen. Dazu werden hohe Stifte eingetrieben und das Seil erneut gezogen.

Die Horizontalität des Mauerwerks muss ständig überprüft werden, um Verzerrungen nicht zu verpassen. Schließlich ist die Basis beweglich, was bedeutet, dass es zu Verschiebungen und Verzerrungen kommt. Sie müssen sie nur rechtzeitig beseitigen. Wenn Spalten angenommen werden, beginnt die Arbeit mit ihnen. Für die Säulen wird ein Loch 1 m tief gegraben - sie müssen gleichmäßig und stabil sein. Oft werden Töpfe mit Pflanzen auf Ziegelsäulen gestellt.

Und für gekrümmte Wände können Sie flexiblen Kunststoff verwenden: Legen Sie zuerst den Kunststoff und dann Ziegelsteine ​​darauf. Am Ende der Arbeit kann der Kunststoff leicht von innen entfernt werden. Für diejenigen, die an ihren Fähigkeiten zweifeln, können Sie im Internet ein geeignetes Video finden, eine Meisterklasse ansehen und erst dann mit der Umsetzung Ihres Plans beginnen. Es gibt Menschen, die diesen Weg bereits gegangen sind, die ihre Erfahrungen genossen haben und gerne teilen.

Die letzte Bauphase

Wenn der Zement in den Backsteinmauern gut greift und austrocknet, können Sie den Boden auffüllen. Es wird nicht gestampft, nur gegossen, mit Wasser gegossen und in Ruhe gelassen. Es muss mindestens zwei Wochen stehen, bevor die Blumen gepflanzt werden. Wenn der Boden unter das erforderliche Niveau fällt, wird er aufgefüllt, aber es ist einfach notwendig, auf die zugewiesene Zeit zu warten - er setzt sich nach Bedarf ab und es wird gesehen, ob es sich lohnt, mehr hinzuzufügen oder nicht.

Erst nach Ablauf von 2 Wochen können Sie durchdachte und vorbereitete Blumen pflanzen, einzelne Töpfe oder einige dekorative Elemente auf die Plattformen, Seiten und Säulen stellen. Wenn Sie selbst 1 Blumenbeet auf dem Land bauen, werden Sie dort höchstwahrscheinlich nicht aufhören. Sie werden auf jeden Fall mehr und mehr tun wollen, da es viele Optionen gibt, die auf Ihrer Website so gut aussehen.

Video "Die Wände eines gemauerten Blumenbeets formen"

Ein einfacher Weg, um das Fundament und die Wände eines gemauerten Blumenbeets zu bauen, Empfehlungen für die Selbstbildung von Mauerwerk.


So dekorieren Sie Blumenbeete: schöne Blumenbeete zum Selbermachen

  1. Merkmale der
  2. Ansichten
    • Regulär
    • Irregulär
    • Teppich
    • Angehoben
    • Vertikal
    • Ringförmig
    • Ostrovnaya
    • Panel
    • Chamäleon
    • Monoclumba
    • Rand
    • Mixborder
    • Rabatka
    • Roccary
  3. Modetrends und neue Artikel
    • Blumengartenschmetterling
    • Kleine Klappbrücke
    • Rosengarten
    • Vertikale Kompositionen
  4. Wahl der Farben
  5. Wie macht man aus Abfallmaterial?
  6. Design Meisterklassen
  7. Schöne Ideen

Helle und duftende Blumenbeete können jedes Gebiet schmücken. Jede Hausfrau sollte wissen, wie man Blumenbeete dekoriert und mit ihren eigenen Händen schöne Blumenbeete schafft.


Wo zu tun

Wenn der Hof geräumig ist, ist es in Ordnung. Finden Sie den meistgesehenen Ort und richten Sie dort einen Blumengarten ein. Was tun, wenn das gesamte Gebiet bereits erschlossen ist und Sie Blumen pflanzen möchten? Sie können immer einen Platz finden. In der Nähe Ihres Hauses wird der Standort beispielsweise betoniert oder mit Platten, Steinen usw. ausgekleidet. An der Wand des Hauses können Sie mit Ihren eigenen Händen ein ausgezeichnetes erhöhtes oder sogar mehrstufiges Blumenbeet herstellen. Und es besteht keine Notwendigkeit, die Abdeckung zu brechen. Ein Ziegel- oder Steinzaun ist direkt darauf gebaut. Es ist ratsam, sie auf die Lösung zu geben und sie dann von innen mit einer wasserfesten Imprägnierung (bituminöser Mastix) zu bedecken, damit beim Gießen kein Wasser auf den Weg fließt. Dann können Sie den Boden füllen und Blumen pflanzen.

Ein zweistufiges Blumenbeet in der Nähe der Hauswand. Wasser aus dem Abfluss bei starkem Regen kann den Boden erodieren, daher lohnt es sich, ihn weiter oder zur Seite zu bringen

Entlang der Zäune stehen Blumenbeete. Dies ist eine übliche Art, zum Beispiel eine lange Fahrt zum Haus zu dekorieren. Dies kann aber auch auf verschiedene Arten erfolgen. Hier und in der Nähe des Rasens sieht ein hohes Blumenbeet besser aus.

Ein hohes Bett aus Brettern. Das Gebäude ist günstig und die Aussicht ist solide

Sie können ein Blumenbeet vor dem Tor machen. Straßenbetten müssen robust sein. Daher werden für ihre Ausführung normalerweise Steinzäune verwendet: nur für den Fall. Auf Wunsch können Sie gestufte Blumenbeete herstellen. Sie sind schwieriger zu bauen, aber viel attraktiver als flache.

Straßen mehrstöckiges (mehrstufiges) Blumenbeet von komplexer Form

Auch wenn der Hof allseitig von Mauern umgeben ist und Sie dann einen Platz für Blumen finden: Hängen Sie an den Wänden, in Töpfen oder in Form einer blühenden Wand, stellen Sie ein Gestell auf usw. Blumenbeete zum Selbermachen im Innenhof eines Privathauses können aus allem und überall hergestellt werden. Es ist nur wichtig, sich nicht mit dem Stil zu verwechseln: Er muss zum Design aller Gebäude passen. Einige Ideen in der Fotogalerie.

Sehr wenig Platz, und wenn die Pflanzen wachsen, wird es wunderschön aussehen Sie brauchen nicht viel Platz und können bewegt werden. Ein tragbarer Blumengarten ist praktisch Die Schönheit der Pflanzen wird durch einen Kieselstreifen betont Eine solche Schönheit ist nicht leicht zu bekommen. Funktioniert länger als ein Jahr, aber das Ergebnis ist es wert Selbst auf Trennwänden können Sie Blumenbeete und Blumenbeete mit Ihren eigenen Händen herstellen

Sie können einen Blumengarten auf dem Land in der Nähe eines Baumes anlegen. Sie gehören bereits zur Kategorie Garten. Willst du nicht, dass es banal ist? Überlegen Sie sich einen interessanten Zaun.

Es ist natürlich nicht wirklich ein Baum, aber die Idee ist klar. Diese Gartenblumenbeete eignen sich gut für schattenliebende Pflanzen.


Was und wie man einen Zaun macht

Der häufigste Blumenbeetzaun ist Ziegel, wilder Stein, Felsbrocken. Eine Struktur kann streng "zeremoniell" aus Ziegeln hergestellt werden. Felsbrocken und wilder Stein sind intimere, nicht standardmäßige Zäune.

Da sie ein anständiges Gewicht haben, wird häufig ein Fundament unter einem Ziegel- oder Steinzaun für ein Blumenbeet hergestellt. Nicht wenn eine oder zwei Zeilen passen, sondern wenn es vier oder mehr Zeilen gibt. Wenn sich das Gerät auf einer Betonstelle befindet, können Sie auf ein Fundament verzichten. Wenn jedoch ein Blumenbeet auf einem Rasen oder Boden zerbrochen ist, ist es ratsam, dies zu tun.


Es ist nicht einmal notwendig, zwei Reihen Stein oder Ziegel mit Mörtel zu befestigen

Der erste Schritt besteht darin, die Grasnarbe auf dem markierten Bereich zu entfernen. Wenn Sie vorhaben, ein hohes Blumenbeet zu bauen, graben Sie eine Rille um den Umfang, die etwa 20 cm tief und 5 bis 10 cm breiter als der geplante Zaun ist. Dieser Graben ist mit Trümmern gefüllt, gerammt und mit flüssigem Zementsandmörtel verschüttet. Für 1 Teil M400-Zement 4-5 Teile sauberen Sand nehmen, mischen und Wasser bis zur sauren Sahne gießen. Mit dieser halbflüssigen Lösung werden Trümmer gegossen. Wenn der Beton fest wird - Sie müssen einige Tage warten -, können Sie die Grenze für die Blumenbeete auslegen.

Wie man einen Ziegel- oder Steinrand macht

Do-it-yourself-Blumenbeete und Blumenbeete aus einem Zaun aus Stein und Ziegel sind die teuersten im Gerät, aber auch die langlebigsten. Sie werden mehrere Jahre ohne Probleme stehen.

Steine ​​oder Ziegel werden auf einen Zementsandmörtel gelegt, ähnlich dem, mit dem Schutt gegossen wurde, aber dicker. Zwischen den Ziegeln sollte nicht viel Mörtel sein - 5-8 mm. Wenn Sie Kopfsteinpflaster oder Naturstein verwenden, ist es einfacher, diese zuerst "trocken" zu falten, indem Sie die Größe auswählen, und sie dann mit Mörtel zu übertragen.

Einige Ideen zum Anordnen von Steinrändern für Blumenbeete und Blumenbeete finden Sie in der Fotogalerie unten.

Wenn Sie einen runden Rand für ein Blumenbeet aus Ziegeln bauen, ist es wirtschaftlicher, Hälften zu verwenden

Kleine Mörtelfugen zwischen den Steinen und sind nicht sichtbar (bis der Beton vollständig gefroren ist, können Sie sie bis zu einer Tiefe von 5-8 mm reinigen)

Befindet sich das Blumenbeet in Wandnähe, muss die Wand wasserdicht behandelt werden (Bitumenmastix zweimal)

Der abgebrochene Kalkstein um die Blumenbeete sieht toll aus. Blumenbeete aus Steinen können mit Ihren eigenen Händen in einer nicht standardmäßigen oder geometrischen Form hergestellt werden

Keramikziegel in verschiedenen Farben und Wegen, die mit getöntem Kies bestreut sind, und ein Innenhof mit einem Blumenbeet sehen toll aus

Dies ist eine Bordsteinkante für ein Kopfsteinpflaster. Die verwendete Technik ist anders - eine Walze wird aus einer halbtrockenen Lösung geformt, in die kleine Steine ​​eingeklebt werden

Wenn Sie die Pflanzungen nicht so stark anheben müssen und nur die Grenzen des mit Blumen bepflanzten Gebiets markieren möchten, aber befürchten, dass der Ziegelstein, wenn er einfach eingegraben wird, herunterfällt, können Sie einen Graben graben. Füllen Sie es mit Trümmern und legen Sie Steinplatten in die Trümmer (auf Platten gesägter Stein finden Sie im Abschnitt, in dem Materialien für die Außendekoration des Hauses verkauft werden) oder stehen Sie, um Ziegel zu legen. Verschütten Sie flüssigen Zementsandmörtel um die installierten Elemente des Zauns. Nach zwei oder drei Tagen, wenn der Beton ausgehärtet ist, können Sie weiterarbeiten: Füllen Sie den fruchtbaren Boden auf, aber Sie können den Bordstein etwa einen Monat lang nicht beladen oder darauf treten. Es dauert so lange, bis er an Festigkeit gewinnt.

Nach dem gleichen Prinzip können Sie aus Schiefer oder in Streifen geschnittenen Fliesen einen Do-it-yourself-Rahmen für ein Blumenbeet herstellen. Ein Blumenbeet kann aus Metall oder Asbestschiefer bestehen. Nach dem Einbau des Daches sind noch Reste übrig - verwenden Sie diese. Hier ist was Sie bekommen können.


Foto eines Schieferblumenbeets - so ein Zaun sieht gut aus

Aus Holz gemacht

Es ist einfacher, einen Zaun für ein Blumenbeet aus Holz zu bauen: Es wiegt nicht so viel. Andererseits ist es weniger haltbar. Do-it-yourself-Blumenbeete und Blumenbeete aus Holz können mehrere Jahreszeiten aushalten. Dann müssen Sie sie wiederherstellen oder ändern. Für zeremonielle Blumenbeete wird es sehr selten verwendet, aber auf dem Land oder in der Nähe eines Privathauses ist ein mit einem Holzrand eingezäunter Blumengarten originell und stilvoll. Vor allem, wenn es etwas mit dem Designstil der Gebäude auf dem Gelände zu tun hat.

Sie können Holz in jeder Form verwenden, um Sommerhäuser zu dekorieren. Sie stellen Blumenbeete aus Brettern, Rundholz mit kleinem Durchmesser (kleine Baumstämme), Blockhäusern (Bretter, einseitig konvex, ähnlich einem Baumstamm) und anderen Holzresten her. Sie können sogar einen toten Baum in Keile schneiden, sie in den Boden vergraben / hämmern und so ein ungewöhnliches Blumenbeet herstellen.


Holzhälften können auch zu einem Zaun für einen erhöhten Blumengarten gefaltet werden

Birkenwälder - ein ausgezeichneter Zaun für einen Blumengarten

Eine interessante Idee für ein hohes Blumenbeet - ein Brunnen besteht aus Holzresten

Sogar ein alter Baumstamm kann in einen Blumengarten verwandelt werden

Zwei übereinander angeordnete Teile eines Blockhauses - und vor Ihnen befindet sich bereits ein ausgezeichnetes Blumenhaus im Sommerhaus

Von Brettern abgerissene hölzerne Blumenbeete werden in wenigen Stunden gebaut

Auch wenn das Holz unbehandelt ist, hat es seinen eigenen Charme.

Wie macht man eine Holzbordüre? Suchen Sie einen Baumstamm mit kleinem Durchmesser, schneiden Sie ihn in Keile unterschiedlicher Länge und teilen Sie sie in zwei Hälften. Sie erhalten Leerzeichen, wie auf dem Foto links. Sie werden mit der konvexen Seite nach unten nebeneinander auf eine ebene Fläche gelegt.Nehmen Sie einen flexiblen dicken Draht und befestigen Sie den Draht mit Heftklammern von einem Bauhefter oder gebogenen Stehbolzen an der flachen Seite der Holzstücke. Ein Draht ist unten festgenagelt, der andere oben. Es stellt sich ein flexibler Rand aus Holz heraus, mit dem ein Blumengarten jeder Form (rechts abgebildet) umschlossen werden kann.


Wie man aus Holz einen Zaun für einen Blumengarten macht

Damit das Holz nicht an Attraktivität verliert und nicht verrottet, wird es mit Schutzimprägnierungen behandelt. Sie können ihm gleichzeitig Farbe geben oder sie können farblos sein. Aus solchen Holzstücken, die in einem Band gesammelt wurden, können Sie mit Ihren eigenen Händen in jeder Form Blumenbeete herstellen. Graben Sie eine flache Rille, die etwas breiter als Ihr Zaun ist, setzen Sie dort einen Zaun für ein Blumenbeet ein und bestreuen Sie ihn mit Erde, stopfen Sie ihn.


Von einem solchen Band können Sie solche Schönheit satteln

Aus Brettern und Balken

Holz ist in unserem Land einer der kostengünstigsten Baustoffe. Deshalb bauen sie viel und oft daraus. Sie bestehen aus Holz und einem Zaun oder Zaun für Blumenbeete. Am einfachsten ist es, ein Blumenbeet mit Brettern zu versehen. Zur Unterstützung benötigen Sie mehrere Stangen - nicht sehr dick, aber breit. Ca. 50 * 150 mm und 20 mm dickes Kantenbrett. Wählen Sie die Breite selbst so, dass mehrere am Rand installierte Teile die erforderliche Höhe ergeben.

Das Holz mit schützenden Imprägnierungen einweichen. Wenn es trocknet, können Sie mit der Arbeit beginnen. Stützstangen werden zuerst installiert. Sie können an einem Ende geschärft und vorsichtig gehämmert werden, ohne die Oberseite zu beschädigen (ein Stück einer Stange darauf legen und darauf schlagen), oder Sie können ein etwa 50 cm tiefes Loch graben, eine Stange darin installieren, die Erde begraben und verdichten um. Die Riegel werden in Schritten von 1 bis 1,5 Metern installiert, je nachdem, wie breit der Blumengarten sein wird. Je breiter und höher es ist, desto größer muss die Masse gehalten werden, daher werden häufiger Stützen angebracht.

Die Bretter werden an die freiliegenden Stützen genagelt. Sie können von innen gestopft werden und dann sind die Stützstangen sichtbar oder von außen. Bei der zweiten Option ist nur eine Wand aus Brettern sichtbar. Die Fugen der Bretter sollten auf die Träger fallen.


Ein hohes Blumenbeet mit einem Zaun aus Brettern. Das Gebäude ist günstig und die Aussicht ist solide

Plankenbetten können in verschiedenen Formen hergestellt werden. Auch in Form einer Pyramide. Im Folgenden finden Sie einige interessante Ideen.


Mehrstufige Blumenbeetpyramide aus Brettern

Und so entsteht ein Blumenbeet in Form einer Pyramide

Ein pyramidenförmiges Blumenbeet aus kleinen Kisten unterschiedlicher Größe, die nacheinander aufgestellt werden

Ein solches Blumenbeet kann in der Mitte eines großen platziert werden

Nachdem mehrere Kisten unterschiedlicher Form zusammengeschlagen wurden, können sie nebeneinander oder übereinander installiert werden

Ordentlich und schön

Aus Plastik hergestellt

Es gibt viele Arten von vorgefertigten Zäunen für Blumenbeete und Blumenbeete aus Kunststoff oder Kunststoff. Sie haben spezielle Beine, die am Rand des bepflanzten Gebiets in den Boden eingetaucht sind.

Wir sprechen aber nicht über sie, sondern über Blumenbeete aus Schrott. Zum Beispiel können Sie aus Plastikflaschen einen anständigen Zaun für ein Blumenbeet machen.

Sie werden nach Verschiebung und Farbe ausgewählt. Dadurch sieht der Zaun besser aus. Dann werden die Hälse auf gleicher Höhe abgeschnitten und in den Boden gesteckt. Dies ist eine Montagemöglichkeit zum Erstellen einer niedrigen Bordsteinkante. Der zweite wird sich als viel höher herausstellen. Es kann in größeren Fondantpflanzen verwendet werden. In diesem Fall nehmen sie eine Holzstange in einem bestimmten Abstand dazu, so dass die Flaschen nahe beieinander liegen, die Deckel genagelt werden. Flaschen werden in die Kappen geschraubt. Um einen solchen Kunststoffzaun für einen Blumengarten stabiler zu machen, wird er mit Draht näher am Boden und näher an der Verengung am Hals durchbohrt. Der fertige Abschnitt des Zauns wird installiert und am Boden befestigt.

Trotz der Tatsache, dass das Material Abfall ist, sieht ein solcher Zaun anständig, schön, schön aus, wenn alles sorgfältig gemacht wird. Ein Foto von Zäunen für Blumenbeete und Blumenbeete aus Plastikflaschen ist auf dem Foto unten zu sehen.


Ein ordentlich gemachter Blumenbeetzaun aus Plastikflaschen

Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie eine Leiste, in der sich die Flaschen befinden.

Ein süßes Krokodil aus Flaschen auf dem Land wird Kinder ansprechen

Flaschen, die in Größe und Farbe aufeinander abgestimmt sind, bilden ein wunderschönes Gehäuse. Blumenbeete zum Selbermachen und Blumenbeete mit ihrer Hilfe können auf dem Land oder in der Nähe eines Privathauses hergestellt werden

Konnte nicht vorbeikommen ... ein Zaun aus alten Fahrradrädern. Original Blumenbeete können aus jedem Müll hergestellt werden. Wenn Sie Talent haben, natürlich ...


Alte Fahrradräder können Ihr Sommerhaus schmücken. Wie? Machen Sie aus ihnen einen Blumengartenzaun. Ein Blumenbeet mit Rädern ist cool ...


Welche Form soll man für einen Blumengarten wählen?

Bereits klassische Blumenbeete sind aus der Mode gekommen. Landschaftsparks und Gärten sind oft mit "Insel" -Blumenbeeten ohne korrekte symmetrische Bepflanzung dekoriert.

Beliebte vertikale "Zäune" ​​von Stauden. Mini-Blumenbeete, angeordnet in Baumstümpfen, in ungewöhnlichen Blumenbeeten, originalen Kaskaden, in einem Ziegelrand-Look original.

Formen können völlig unterschiedlich sein, denn ein Blumengarten sollte mit der Form eines Nachbargebäudes (einer Veranda eines Hauses oder eines durchbrochenen Pavillons) harmonieren.

Schöne Blumenbeete auf dem Land sind keine so schwierige Angelegenheit.

Am einfachsten auszuführen ist ein rundes Blumenbeet mit mehrjährigen Blüten. Die Hauptsache ist, die Größe richtig zu wählen. In einem großen Raum ist ein kleines Blumenbeet überhaupt nicht sichtbar. Und ein riesiges Blumenbeet auf kleinem Raum ist auch lächerlich. Sie sollten immer die Umgebung des Blumengartens berücksichtigen.

Der Boden für den Blumengarten muss von Abfall, Kieselsteinen und Unkraut befreit werden. Mahlen Sie große Klumpen Gartenerde mit einer Schaufel, graben Sie den Boden gut aus und richten Sie ihn dann mit einem Rechen aus.

Um einen gleichmäßigen Kreis zu erhalten, müssen Sie einen kleinen Stift nehmen und ihn dann in die Mitte des vorgeschlagenen Blumengartens legen. Befestigen Sie ein starkes Seil daran und zeichnen Sie einen Kreis.


Blumenbeete aus Steinen mit eigenen Händen: Fotobeispiele, Materialien, Arten von Blumenbeeten

Der große Vorteil von Blumenbeeten aus Stein und Ziegel ist ihre relative Zugänglichkeit. Bestimmte Arten von Materialien sind in der Regel kostengünstig, und die meisten Arbeiten können unabhängig voneinander ausgeführt werden. Gleichzeitig wird ein Blumenbeet aus Ziegeln oder Stein zu einem hellen Akzent in der Gartengestaltung, der sich harmonisch in jeden Stil einfügt.

Eine Vielzahl von Steinen und Pflanzen schafft ein Gefühl von echter natürlicher Schönheit auf dem Hof

Naturstein ist langlebig, umweltfreundlich, chemikalienbeständig und äußerst ästhetisch. Es hat keine Angst vor extremen Temperaturen, was große Möglichkeiten für den Einsatz in der Gartengestaltung eröffnet. Die hohen Kosten sind jedoch oft ein schwerwiegender Nachteil.

Materialien zum Dekorieren von Blumenbeeten mit Steinen

Für ein Blumenbeet kann eine Vielzahl von Materialien verwendet werden:

  • Kalkstein
  • Tuff

Arten von Steinen, die zum Erstellen und Dekorieren von Blumenbeeten verwendet werden

Eine interessante Idee für ein einfaches Blumenbeet aus vulkanischem Tuff und Nadelbäumen

Kalkstein hat eine angenehme natürliche Farbe von hellgrau, weiß, gelblich creme, blau, rosa, wodurch Sie interessante Gartenkompositionen erstellen können. Aufgrund seiner porösen Struktur ist das Material nicht vor den aggressiven Einflüssen von Wasser und Wind geschützt, aber die daraus resultierenden Risse werden häufig mit Erde gefüllt und zum Pflanzen verschiedener Pflanzen (hauptsächlich Bodendecker und Moose) verwendet.

Das Steinblumenbeet fügt sich perfekt in die Naturlandschaft ein

Eine Vielzahl von Farbtönen (Weiß, Rot, Lila, Rosa, Orange, Grau, Braun, Schwarz), hohe Festigkeit und gleichzeitig überraschend einfache Verarbeitung zeichnen sich durch vulkanischen Tuff aus - eine der Kalksteinsorten. Am häufigsten wird es für künstliche Terrassen oder Blumenbeete in der Nähe von Gewässern verwendet.

Ungewöhnliches Blumenbeet mit einem Blumentopf

Die poröse Struktur ist auch charakteristisch für Sandstein. Es lässt Luft und Feuchtigkeit gut durch, verliert aber ziemlich schnell sein ursprüngliches Aussehen und kollabiert. Trotzdem ist es aufgrund seiner großen Farbvielfalt (von grau bis rötlich und sandig) und seiner schönen Struktur in der Gartengestaltung weit verbreitet. Schutt und Felsbrocken sehen besonders beeindruckend aus.

Ein schönes Blumenbeet mit Tulpen ist mit einem Ziegelrand eingerahmt

Bei der Dekoration von Blumenbeeten wird häufig Schiefer verwendet. Eine Besonderheit dieses Minerals ist seine besondere Schichtstruktur und die Eigenschaft, in separate Platten unterteilt zu werden. Zäune für Blumenbeete können jahrzehntelang halten, wobei das ursprüngliche Aussehen und der charakteristische Glanz erhalten bleiben. Trotz seiner hohen Kosten ist Schiefer bei Landschaftsarchitekten äußerst beliebt. Es ist sehr plastisch, absolut wasserdicht und hat keine Angst vor Pilzen, Chemikalien oder extremen Temperaturen. In der Regel werden Schiefer (insbesondere Klumpen) zur Herstellung von Blumenbeeten verwendet.

Ein rundes Blumenbeet, das den Baum wunderschön umrahmt

Granit hat keine Angst vor Feuchtigkeit oder Frost, es dient seit Jahrzehnten und zeichnet sich durch seine auffallende Schönheit aus. Zu seinen Nachteilen zählen sehr hohe Kosten und die Fähigkeit, den Boden zu oxidieren. Letzteres muss bei der Auswahl der Pflanzen berücksichtigt werden, da der Umfang des Steins daher eher begrenzt ist.

Das erhöhte Blumenbeet kann zur Zonierung der Ruhestätte verwendet werden

Quarzit reflektiert Licht, deshalb leuchtet und schimmert seine Oberfläche in der Sonne. Die reichhaltige Palette ermöglicht die weit verbreitete Verwendung des Minerals in der Landschaftsgestaltung. Langlebiger Basalt wird oft verwendet, um Hänge zu verstärken und künstliche Terrassen zu schaffen.

Kalkstein ermöglicht es Ihnen aufgrund seiner natürlichen Farbe, schöne Blumenbeete zu schaffen

Kieselsteine ​​werden häufig in der Gartendekoration verwendet. Ein ordentliches Erscheinungsbild, eine große Auswahl an Farbtönen und niedrige Kosten ermöglichen es nicht nur, den Blumengarten zu schützen, sondern ihn auch zu einem echten Kunstwerk zu machen. Am häufigsten werden Kieselsteine ​​verwendet, um den Umriss eines Blumenbeets zu erstellen. Um der Struktur Festigkeit zu verleihen, wird das Material üblicherweise auf einem Zementmörtel ausgelegt.

In Verbindung stehender Artikel:

Ein Blumenbeet aus Reifen mit eigenen Händen: Ein Foto eines Blumenbeets aus Radreifen und schrittweise Anleitungen zur Erstellung. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Implementierung. Allgemeine Informationen zur Erstellung von Blumenbeeten in ihrem Sommerhaus.

Arten von Steinbetten

Es gibt viele Arten von Steinbetten. Fotos im Internet und Fachliteratur enthalten eine detaillierte Beschreibung und interessante Ideen zur Anordnung der einzelnen Elemente, sei es:

  • gewöhnliches Blumenbeet
  • erhöhtes Blumenbeet
  • gabion
  • Steingarten
  • Alpenrutsche
  • terrassierter Hang
  • japanischer Steingarten
  • Arabeske.





Ein gewöhnliches Blumenbeet ist ein kleines Stück Land, das in der Regel mit einem Rand von klarer geometrischer Form (rund, quadratisch, rechteckig, oval) eingezäunt ist. Der Bordstein selbst kann in einer oder mehreren Schichten aus Steinen ausgelegt werden.

Gabion besteht aus einem Metallgitter, das mit Kieselsteinen oder Schuttsteinen gefüllt ist

Ein erhöhtes Blumenbeet ist nicht nur ein heller und stilvoller Akzent in der Gartengestaltung, sondern erfüllt auch ganz praktische Aufgaben. Dieses Design ermöglicht es Ihnen, Blumen in Gebieten mit schlechtem Boden zu züchten und die Nutzfläche in kleinen Gebieten erheblich zu vergrößern (insbesondere für mehrstufige Blumenbeete).





Ein Hochbeet ist leichter zu pflegen, da es vor Unkraut und vielen Schädlingen geschützt ist und sich aufgrund der Höhe der gesamten Struktur nicht bücken muss, um die Pflanzen zu erreichen. In einem erhöhten Blumenbeet ist es einfacher, geeignete Bedingungen für Blumen und Sträucher mit spezifischen Bodenanforderungen zu schaffen, z. B. Hortensien und Nadelbäume, die ausschließlich auf sauren Böden wachsen.

Kies wird häufig als Entwässerung für Steingärten verwendet.

Wichtig! Ein solches Blumenbeet hat seine Nachteile. Es ist eine Kapitalstruktur, die finanzielle Kosten und kompetente Planung erfordert. Der Boden darin trocknet schneller aus, aber dieses Problem kann durch die Installation eines Tropfbewässerungssystems gelöst werden.





Die ursprüngliche Lösung für den Vorortbereich ist die Installation von Gabionen - Blumenbeeten aus Mesh und Steinen. Mit diesem Designmerkmal können Sie einem Blumenbeet jede Form geben. Gabionen sind umweltfreundlich, langlebig, bieten eine hervorragende Bodenentwässerung und erfordern nicht viel Geld. Mit etwas Erfahrung können Sie sie leicht selbst bauen.

Terrassenförmiger Hang, bestehend aus verschiedenen Arten von Plantagen

Steingarten oder felsiger Hügel ist eine Gruppe großer Steine ​​unterschiedlicher Größe, die malerisch auf einer kleinen Fläche verstreut sind, aber derselben Rasse angehören (meistens Schiefer oder Kalkstein). Dies geschieht, um eine Bergwiese zu simulieren. Große Steine ​​für ein Blumenbeet werden für mehr Stabilität in den Boden gegraben, und kleine Kieselsteine ​​sind in der Nähe verstreut. Vor diesem Hintergrund sehen untergroße Sträucher und kriechende Pflanzen (Heidekraut, Wacholder, Zwergfichte, Thuja, Sedum, Miscanthus) ideal aus.





Eine Alpenrutsche wird oft mit Steingärten verwechselt. Steingarten befindet sich in einer Ebene, und eine Alpenrutsche ist eine komplexe mehrstufige Struktur, in deren Zentrum normalerweise ein großer Felsbrocken installiert ist, und um kleinere Steine ​​herum, auf denen verschiedene Bergpflanzen (oder ähnliche) mit einer gut entwickelten Pflanze stehen Wurzelsystem sind gepflanzt.

Ein terrassierter Hang besteht aus Wänden verschiedener Formen und Höhen aus Schotter (Quarz, Granit, Basalt), manchmal unter Zusatz von Sandstein oder Kalkstein.

Der japanische Garten sieht dank der überwiegenden Mehrheit der Steine ​​streng und elegant aus

Der japanische Steingarten besteht aus abgerundeten, oft moosigen Felsblöcken, die voneinander beabstandet sind. Seine Besonderheit ist das Überwiegen von Steinen - Felsbrocken und Kieselsteinen. Pflanzen werden gepflanzt, aber in sehr geringer Anzahl.

Arabesque ist ein regelmäßiger Blumengarten von ungewöhnlicher Form (in Form eines Tieres oder eines Insekts, häufiger eines Schmetterlings) mit streng symmetrischen Pflanzungen von Pflanzen mit niedrigem Teppich.






Die Kunst der Landschaftsgestaltung

Wer unter uns, der Floristen besuchte und eine neue Pflanze bemerkte, spürte nicht den Untergang des Herzens: „Ich will! Wollen! Wollen!" Und auch Ausflüge zu Blumenausstellungen und einfach zu Blumenreihen auf dem Markt, die daran interessiert sind, verschiedene Kataloge mit interessanten Vorschlägen zu prüfen. Sie haben nie bemerkt, wie sie aus ihrem Blumengarten eine Sammelstelle mit einer Vielzahl verschiedener gemacht haben.

Sie haben nicht genug Platz, sie schützen sich gegenseitig und geben nicht die Gelegenheit, ihre Schönheit zu genießen, aber sie bereiten uns Ärger.

Erstellen Sie das Blumenbeet, das Sie sich schon lange gewünscht haben:

  • Sie müssen sich vorstellen, wo Sie es pflanzen sollen, damit es niemanden stört.
  • Wenn Sie über die Arbeit von Landschaftsgestaltern nachdenken, haben Sie festgestellt, dass Pflanzen am besten aussehen, wenn sie in Gruppen wachsen.
  • Fünfzehn Zwiebeln von beispielsweise Tulpen verschiedener Sorten und Blumen, die hintereinander gepflanzt werden, sehen nicht so attraktiv aus wie eine Gruppe einer Sorte derselben fünfzehn.
  • Bei der Erstellung solcher Kompositionen ist es jedoch wichtig, die Höhe, Farbe und Größe der Blätter, den Zeitraum und die Dauer der Blüte zu berücksichtigen.
  • Jeder Züchter hat seine eigenen kleinen Erfolgsgeheimnisse und eine Liste ärgerlicher Fehler.
  • Farbige Flecken in einem Blumengarten, der von einer Sorte angelegt wurde, sehen immer spektakulärer aus als viele verschiedene in einer Reihe gepflanzte.



Vorherige Artikel

Architekt 3D-Landschaftsdesign 2017 Rückblick

Nächster Artikel

Enzo Landschaften und Design Corp ny