Schattenliebende Nadelbäume - Auswahl von Nadelbäumen für Schattengärten


Von: Teo Spengler

Wenn Sie einen ganzjährigen Zierbaum in einer schattigen Ecke Ihres Gartens haben möchten, könnte ein Nadelbaum Ihre Antwort sein. Sie finden mehr als ein paar schattenliebende Nadelbäume und noch mehr schattentolerante Nadelbäume zur Auswahl. Bevor Sie Nadelbäume im Schatten pflanzen, sollten Sie eine kurze Liste der Bäume erhalten, die möglicherweise funktionieren. Lesen Sie weiter, um einige zu beschreiben, die Sie berücksichtigen sollten.

Nadelbäume im Schatten

Nadelbäume sind immergrüne Bäume, die nadelartige Blätter haben und Samen in Zapfen tragen. Wie andere Baumarten haben Nadelbäume nicht alle die gleichen kulturellen Anforderungen. Einige wachsen am besten, wenn sie in der Sonne gepflanzt werden, aber Sie können auch Nadelbäume für Schatten finden.

Nadelbäume haben den Ruf, einen sonnigen Standort zu benötigen, um gedeihen zu können. Dies kann von einigen wenigen prominenten sonnenliebenden Mitgliedern der Nadelbaumfamilie wie Kiefern stammen. Wenn Sie sich jedoch ein wenig umschauen, finden Sie Schattenspender.

Dichte Schatten liebende Nadelbäume

Schatten gibt es in vielen verschiedenen Intensitäten, von gefilterter Sonne bis zu Vollschattenstandorten. Bei dichten Schattenbereichen sollten Sie unbedingt Eiben in Betracht ziehen (Taxus spp.) als schattenliebende Nadelbäume. Sie finden viel Abwechslung in Eibenhöhen und Wachstumsgewohnheiten, aber die meisten haben sehr dunkelgrüne Nadeln. Weibliche Eiben wachsen rote, fleischige Arilfrüchte. Wählen Sie eine Art, die Ihren Bedürfnissen entspricht, vom Bodendecker bis zum Baum in voller Größe. Stellen Sie sicher, dass Sie eine hervorragende Drainage bieten und die Eiben vor Rehen schützen.

Der zweite Baum auf unserer Liste der schattenliebenden Nadelbäume heißt Pflaumen-Eibe (Cephalotaxus spp.) und trotz seines gebräuchlichen Namens handelt es sich um eine völlig andere Pflanze. Das Laub der Pflaumen-Eibe ist rauer und gröber und weicher grün als die Eibe. Diese Nadelbäume für Schatten sind nicht so wählerisch im Boden wie die Eibe.

Lichtschattentolerante Nadelbäume

Nicht jede Art von schattentoleranten Nadelbäumen kann im Vollschatten gedeihen. Hier sind einige Optionen für schattentolerante Nadelbäume, die im hellen Schatten oder in der gefilterten Sonne wachsen können.

Kanada Hemlocktanne (Tsuga canadensis) Wörter als Nadelbaum für Schatten, solange der Schatten ziemlich hell ist. Sie können weinende Sorten finden oder sich für die anmutigen pyramidenförmigen Bäume entscheiden.

Amerikanischer Lebensbaum (Thuja occidentalis) und westliche rote Zeder (Thuja plicata) sind beide Bäume der amerikanischen Ureinwohner, die in der Sonne oder im hohen Schatten gedeihen können.

Wenn Sie Nadelbäume für Schatten mit Hügelformen und einer lockeren Wuchsform wünschen, ziehen Sie bunte Elchhornzeder in Betracht (Thujopsis dolabrata "Nana Variegata"). Es wächst etwas größer als ein durchschnittlicher Gärtner und bietet fröhliches grün-weißes Laub. Dieser Nadelbaum braucht auch eine gute Drainage und einen guten Schutz der Hirsche.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über General Tree Care


Klassifizierung von Pflanzen nach Beleuchtungsanforderungen

Sonnenlicht, Wasser und gute, fruchtbare Böden sind die Grundvoraussetzungen für Pflanzen, die ihren erfolgreichen Anbau garantieren. Aber nicht alle Blumen und Bäume mögen helles Sonnenlicht, abhängig davon sind sie in drei Gruppen unterteilt.

  1. Photophile Pflanzen für den Garten, ihr zweiter Name ist Heliophyten. Sie lieben offene Räume und Sonnenlicht, aber im Schatten können sie sterben. Diese Gruppe umfasst die überwiegende Mehrheit der Gartenblumen. Von den Einjährigen: Petunien, Ringelblumen, Lobelien, Godetien usw. Von den Stauden zum Beispiel Taglilie, Rudbeckia, Gaylardia, Arabis, Chistets. Und auch Bäume: Ginnalahorn, Western Thuja, Mandschurische Nuss.
  2. Schattentolerante Pflanzen für den Garten. Diese Gruppe umfasst Arten, die auch Sonnenlicht lieben, aber morgens oder nachmittags nur 5-6 Stunden benötigen. Die Blüte ist jedoch möglicherweise nicht so reichlich und lang. Diese Gruppe umfasst Pflanzen wie Eichenanemone, Astilbe, alpines Einzugsgebiet (auf dem ersten Foto), Dicenter, Pfingstrose, Scilla usw.
  3. Schattenliebende Pflanzen für den Garten. Diese Arten wachsen lieber in Winkeln, in denen es fast keine Sonne gibt. Sie unterscheiden sich in der Regel in Blättern von gesättigter grüner Farbe. Zuallererst sind dies Farne, Wirte, Maiglöckchen, Medunica, Digitalis usw.


Gelb & Gold Nadelbäume

Gelb- und Goldkoniferen sind für eine atemberaubende Landschaft unverzichtbar. Die leuchtenden Farben leuchten das ganze Jahr!

Goldene Nadelbäume verleihen der Landschaft einen leuchtenden Farbtupfer. Viele Sorten bieten im Winter eine goldene Farbe, wenn der Garten meist eintönig ist. Gelb gefärbte Nadelbäume eignen sich auch zum Pflanzen in schattigen Bereichen des Gartens, da ihr helles Laub indirekte Sonne bevorzugt. Die Sorten auf dieser Seite sind entweder saisonal oder ganzjährig gelb oder goldfarben. Auf jeder Produktseite finden Sie eine vollständige Beschreibung sowie Wachstumsinformationen. Finden Sie den perfekten goldenen Nadelbaum für Ihren Garten, indem Sie die Suchfilter auf der linken Seite verwenden, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

FARBE
"Gold" ist ein Sammelbegriff für diese Art von Nadelbaum, aber dieser Name umfasst alles von leuchtendem Zitronengelb bis zu einem satten Orange. Diese Farbpalette ist im Garten oft nur schwer zu erreichen, wenn es Herbst ist. Mit Goldkoniferen können Sie jedoch zu jeder Jahreszeit helle Farbtöne in die Landschaft bringen.

JAHRESINTERESSE
Wir haben eine große Auswahl an Goldkoniferen, die ihre Farbe zu unterschiedlichen Zeiten anzeigen. Einige sind den ganzen Sommer über unauffällig grün und zeigen nur im Winter ihr brillantes Gold (wie Pinus contorta var. Latifolia 'Chief Joseph'), während andere leuchtend gelb sind, wenn sie im Frühjahr mit neuem Wachstum ausspülen (wie Pinus contorta var. Latifolia) 'Taylors Sunburst'). Wieder andere sind das ganze Jahr über Gold, wie Franky Boy Arborvitae. Bringen Sie Leben in Ihre Landschaft, auch wenn der Winter trostlos ist.

GUT FÜR SCHATTEN
Es ist oft schwierig, Nadelbäume im Schatten zu züchten, da viele von ihnen nur in voller Sonne gedeihen. Die Goldgruppe ist jedoch eine perfekte Wahl für schattige Stellen im Garten, da ihr helles Wachstum in voller Sonne brennen kann. Dies gilt insbesondere für Nadelbäume, die im Sommer Gold sind. Wintergoldtypen vertragen etwas mehr Licht.

Wenn Sie nach einem einzigartigen Nadelbaum suchen, wird eine unserer Goldauswahlen Ihre Gartenbesucher aufhalten und ein erstauntes "Was ist das?" Einfach pflanzen und warten, bis die Kiefer fallen!


Bunte Nadelbäume

Bunte Nadelbäume haben eine Mischung aus normal gefärbtem Laub und Flecken unterschiedlicher Farbe, typischerweise Gelbgold oder Silberweiß.

Bunte Nadelbäume entwickeln Laub mit einer atemberaubenden Farbkombination. Viele Sorten bieten einen gewöhnlichen grün gefärbten Hintergrund mit überall verteilten Gold- oder Gelbspritzern. Bunte Nadelbäume sorgen für einen unerwarteten Farbschub. Die Sorten auf dieser Seite zeigen das ganze Jahr über mehrfarbiges Laub. Auf jeder Produktseite finden Sie eine vollständige Beschreibung sowie Wachstumsinformationen. Finden Sie den perfekten Nadelbaum für Ihren Garten, indem Sie die Suchfilter auf der linken Seite verwenden, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

FARBE
"Bunt" ist ein Sammelbegriff für jede Pflanze mit Laub in verschiedenen Farben. Da es sich um eine Mischung mehrerer Farben handeln kann, bieten diese speziellen Pflanzen zwei oder mehr Farben für eine Pflanze!

WAS MACHT VARIEGATION BESONDER
Einige Nadelbaumsorten haben eine von der Art unterschiedliche Färbung, aber bei bunten Pflanzen ist es oft eine Überraschung, wenn eine bestimmte Knospe grünes oder farbiges Laub entwickelt! Nadelbäume nehmen im Winter oft einen anderen Farbton an, aber die Farbe der bunten Nadelbäume kann im Winter von leuchtendem Gelb bis zu tiefem Orange reichen, was diese farbenfrohen Nadelbäume noch herausragender macht. Silbersämling Orientalische Fichte (Picea orientalis 'Silbersämling') ist eine unserer beliebtesten bunten Sorten, die wir oft anbieten. Silver Seedling hat nicht nur die typischen dunkelgrünen Nadeln der Art, sondern auch eine reichhaltige Mischung aus silberweißer Nadelfarbe!

GUT FÜR SCHATTEN
Es ist oft schwierig, Nadelbäume im Schatten zu züchten, da viele von ihnen nur in voller Sonne gedeihen. Diese helleren Nadelbäume sind jedoch die perfekte Wahl für schattigere Stellen im Garten, da ihr helles Wachstum in voller Sonne brennen kann.

Wenn Sie nach einem einzigartigen Nadelbaum suchen, wird eine unserer vielfältigen Auswahlmöglichkeiten Ihren Garten mit Sicherheit alles andere als gewöhnlich machen!


Schau das Video: Sonne? Ohne Uns. 5 Schattensträucher


Vorherige Artikel

Landschaftsarchitekt, der den Central Park entworfen hat

Nächster Artikel

Mein Landschaftsbauer