Gurkensorte Malysh - klein und gewagt


Vielleicht gibt es keine solche Haushaltsfarm, auf der keine Gurken wachsen würden. Dank der langjährigen Züchtungsarbeit russischer Wissenschaftler wurde eine Vielzahl verschiedener Sorten dieses Gemüses gezüchtet. Fans kleiner Gurken loben die Sorte Malysh.

Die Geschichte des Anbaus von Gurkensorten Malysh

Das Kind ist bereits eine Gurkensorte mittleren Alters. Ein Antrag des Erstellers der Sorte, der nach V.I. Vavilov wurde 1991 eingereicht. Und es wurde 1994 in die Liste dieses Staatsregisters aufgenommen.

Die Sorte wurde für den industriellen Anbau in der unteren Wolga-Region (Astrachan, Wolgograd, Saratow und der Republik Kalmückien) entwickelt. Die Sommerbewohner mochten das Kind vor allem mit leckeren kleinen Früchten sowie einer guten Resistenz gegen für Gurken charakteristische Krankheiten:

  • falscher Mehltau;
  • Gurkenmosaikvirus und andere.

Gurkenkind hat eine kleine Fruchtgröße

Beschreibung der Gurkensorte Kid

Das Kind gehört zu den früh reifenden bienenbestäubten Gurkensorten. Entworfen für den Anbau im Freien, kann aber auch unter Filmschutz gepflanzt werden. Die erste Gurkenernte kann innerhalb von 40 Tagen nach der Keimung geerntet werden. Ein Gurkenstrauch The Kid kann bis zu 50 Früchte mit einem Gesamtgewicht von ca. 2,5 kg produzieren.

Gurken Kid tragen Früchte gut

Charakteristische Merkmale der Sorte

Die Hauptmerkmale der Sorte umfassen Folgendes:

  • der Busch ist zu klein, wächst bis zu 40 cm hoch, kompakt, mittelwüchsig, die Länge der Wimper überschreitet ebenfalls nicht 40 cm;
  • Früchte sind ellipsoid, bedeckt mit dunkelgrüner Haut mit häufigen Tuberkeln;
  • Die Größe einer Gurke überschreitet 10 cm nicht und ihr Gewicht beträgt nicht mehr als 110 g.
  • Gurken werden in Trauben gebunden, von denen jede bis zu 6 Früchte enthalten kann.

Gurken dieser Sorte haben einen ausgezeichneten Geschmack, ihr Fruchtfleisch ist saftig und zart. Es ist gut, sie sowohl frisch als auch zum Salzen zu verwenden. Neben Vorteilen wie früher Reife, gutem Geschmack und Krankheitsresistenz kann die Kompaktheit der Büsche unterschieden werden. Es ist bequem, zwischen ihnen zu gehen, ohne befürchten zu müssen, die Pflanze zu beschädigen. Sie können auch die hervorragende Präsentation und die gute Portabilität des Transports feststellen. Gurken Baby kann bis zu 1,5 Wochen gelagert werden, ohne das appetitliche Aussehen zu verlieren. Büsche dieser Sorte tragen in der ersten Julihälfte aktiv Früchte. 14 Tage lang reifen Gurken sehr aktiv und freundschaftlich.

Malysh Gurken sind perfekt zum Beizen

Unter den Mängeln kann man die Notwendigkeit hervorheben, jeden Tag zu ernten, da die Früchte schnell überreif sind und ihren Geschmack verlieren: Die Haut wird rau und das Fruchtfleisch ist geschmacklos.

Auch das Kind ist launisch in Bezug auf die Qualität und Quantität der Bewässerung. Er toleriert keine Dürre, aber er wird auch nicht mit Staunässe zufrieden sein.

Wachsende Gurkensorten Kid

Gurken dieser Sorte können sowohl von Sämlingen als auch durch direktes Einlegen von Samen in den Boden gezüchtet werden. Der Anbau von Sämlingen weist keine besonderen Merkmale auf. Die Samen werden von April bis Mai für Setzlinge ausgesät und auf offenem Boden etwa in der ersten Junihälfte, wenn die Frostgefahr vorbei ist, umgepflanzt. Die Tageslufttemperatur muss mindestens 16 ° C betragen. Das erste Mal in der Nacht ist es notwendig, die Pflanzen mit einem Film oder einer Agrofaser zu bedecken.

Nach dem Einpflanzen in den Boden werden die Gurkenbeete mit einer Folie bedeckt

Wenn Sie Samen direkt auf offenem Boden pflanzen, sollte sich der Boden auf 15 ° C erwärmen. Sie müssen außerdem das folgende Landemuster einhalten:

  • der Abstand zwischen den Reihen sollte 0,45 m betragen;
  • Abstand zwischen Pflanzen in einer Reihe - 0,25 m;
  • Pflanztiefe des Samens - 2 cm.

Nach der Aussaat der Samen muss das Bett mit einem Film bedeckt werden, der erst entfernt wird, wenn die ersten Triebe erscheinen. Es wird auch empfohlen, die aufkommenden Triebe nachts mit einem Film abzudecken.

Bewässerung und Düngung

Die weitere Pflege des Kindes unterscheidet sich nicht von anderen Gurken. Hier wird nur gegossen, diese Sorte wird täglich und im Falle einer Dürre sogar zweimal täglich benötigt. Gleichzeitig darf das Wasser im Garten nicht stagnieren - dies kann zum Verfall des Pflanzenwurzelsystems führen. Die Intensität des Wasserdrucks sollte nicht stark sein, da ein starker Strahl den Boden wegwäscht und die Wurzeln freilegt. Die besten Möglichkeiten, den Boden unter Gurken mit Feuchtigkeit zu versorgen, sind:

  • bestreuen;
  • Tröpfchenbewässerung.

Video: Tropfbewässerung zum Selbermachen

Die Intensität der Fruchtbildung erfordert eine große Verschwendung von Ressourcen aus der Pflanze, daher müssen die Malysh-Gurken regelmäßig gedüngt werden. Die erste Fütterung erfolgt vor der Blüte des Busches und dann alle 10 Tage. Für die Fütterung können Sie Industriedünger verwenden, die viel Kalium, Natrium und Phosphor enthalten. Oder Sie können den Dünger selbst vorbereiten. Um die Nährlösung herzustellen, mischen Sie:

  • ein Eimer Wasser;
  • ein Teelöffel Harnstoff, Kaliumsulfat, Superphosphat;
  • ein Glas Königskerze (matschige Konsistenz).

Bewertungen von Gurken Kid

Gurke Malysh gehört zur frühreifen Gurkensorte. Unterscheidet sich in einer freundlichen Rückgabe von Früchten, erfordert jedoch häufiges Gießen und Ankleiden. Daher ist es unwahrscheinlich, dass er von Gärtnern gemocht wird, die ihre Website nur am Wochenende besuchen. Ansonsten verdient diese Sorte die Aufmerksamkeit der Sommerbewohner, insbesondere derjenigen, die sich mit kleinen Gurken auskennen.


Der Angreifer ist eine Hybride der ersten Generation des niederländischen Weißkohls (Urheber von SYNGENTA SEEDS B.V.). 2003 in das staatliche Register für die Zentralregion aufgenommen. In allen Regionen außer dem Norden in Zonen unterteilt. Es verbreitete sich unter Landwirten aufgrund seines hohen Ertrags und seines marktfähigen Produkts.

Die Sorte hat eine mittlere Spätreifezeit - 130-150 Tage. Der Ertrag ist stabil und hoch - im Durchschnitt von 431 c / ha bis 650 c / ha. Der maximale Ertrag wurde in der Region Moskau erreicht und betrug 800 c / ha. Die Produktion marktfähiger Produkte beträgt 92–96%. Eine wichtige positive Eigenschaft von Aggressor-Kohl ist die Resistenz gegen Fusarium-Welke.

Die Größe eines Kohlkopfes ist durchschnittlich, das Gewicht beträgt 2,5-3,0 Kilogramm. Die Form des Kopfes ist rund, die Dichte der Blätter ist hoch. Auf dem Schnitt ist die Farbe weißlich, die Struktur ist fein. Äußere und innere Stümpfe mittlerer Länge. Der Geschmack ist gut, der Zuckergehalt beträgt 5,6%.

Eine Vielzahl von universellen Einsatzmöglichkeiten. Die Lagerfähigkeit im Keller beträgt bis zu sechs Monate.

Vor- und Nachteile der Sorte

Aggressorkohl hat viele positive Eigenschaften:

  • Guter Ertrag und Kraft.
  • Immunität gegen Thripse und Fusarium sowie gegen die Niederlage des Kreuzblütlers.
  • Unprätentiöse Pflege.
  • Ausdauer und Toleranz gegenüber extremen Temperaturen.
  • Attraktive Präsentation.
  • Saftig, guter Geschmack.
  • Beständig gegen Kopfrisse.
  • Ziemlich lange Haltbarkeit.

Es gibt praktisch keine Nachteile der Sorte, nur einige Gärtner in den Bewertungen sprechen über die Steifheit und Rauheit der Blätter sowie das teilweise Knacken der Köpfe. Aber vielleicht sind dies die Kosten für Verstöße gegen die Agrartechnologie und die Pflegevorschriften.

Video: Ein Überblick über die Kohlsorte Aggressor


Eigenschaften und Beschreibung der Sorte

Mascha ist ein F1-Hybrid. Dies ist das Ergebnis der Kreuzung zweier vielversprechender Sorten. Die Vorteile des Pflanzens solcher Pflanzen in Gartengrundstücken:

  • Ernteertrag ist höher
  • Früchte sind einheitlich in Größe, Farbe
  • gütliche Reifung.

Mascha ist eine früh reife Hybride. Die Fruchtbildung beginnt 36 Tage nach dem Erscheinen der ersten Triebe. Eine weibliche Blütenpflanze mit parthenokarpischer Fruchtbildung. Wenn sie im Freien wachsen, darf die Länge der Wimpern 60 bis 70 cm nicht überschreiten. In Gewächshäusern werden sie bis zu einem Meter groß. Ihr Wachstum endet mit einem Blütenpinsel und danach beginnt die intensive Entwicklung der Seitentriebe. Die Sorte ist für den Anbau unter Gewächshausbedingungen vorgesehen, kann aber in den südlichen Regionen auf freiem Feld gute Erträge bringen. Die Stängel sind sehr kräftig und 4 bis 7 Früchte können auf einen Knoten gesetzt werden.

Lesen Sie hier, wie man Tomaten in einem Gewächshaus anbaut.

Die Blattspreite ist breit, charakteristisch für diese Kultur, mit einer hellgrünen oder smaragdgrünen Farbe. Die Form des Grüns ist zylindrisch. Hautfarbe - dunkelgrün mit kaum wahrnehmbaren hellen Streifen und schwach ausgeprägten Tuberkeln. Die Fruchtlänge beträgt ungefähr 8 cm, aber einige Exemplare werden bis zu 11 cm groß. Das Gewicht beträgt ungefähr 100 Gramm. Zelentsy sind knusprig, dicht ohne Bitterkeit. Der Ertrag ist für frühe Sorten hoch. Es wird von den Züchtern als eine für die Konservenherstellung geeignete Salatsorte positioniert. Es wird auch zum Verkauf angebaut. Und das nicht nur, weil die Früchte köstlich sind, sondern es ist auch wichtig, dass die Sorte transportabel ist. Das heißt, es verträgt Fernreisen gut.


Tomate Chio-chio-san: Bewertungen, Fotos, die gepflanzt haben

Der Anbau einer Hybridsorte von Cio-chio-san-Tomaten wird sowohl auf geschütztem als auch auf offenem Boden betrieben. Unter Gewächshausbedingungen ist zwar ein deutlich höherer Ertrag zu erwarten. Dieser Artikel enthält grundlegende Informationen zu Tomate Chio-Chio-San, Bewertungen, Fotos. Diejenigen, die diese Tomatensorte gepflanzt haben, teilen ihre Eindrücke oft mit denen, die sich noch nicht dafür entschieden haben. Dieser Artikel basiert auf den positiven und negativen Bewertungen über den Anbau und die Eigenschaften dieses Hybrids.

Es gibt keine Tomatensorten, die für absolut jeden geeignet sind.

Für Gemüsebauern, die sich gerade für eine Tomatensorte für den Anbau mit eigenen Händen entscheiden, ist es wichtig zu bestimmen, welche Vorteile dieses Gemüses für sie besonders wichtig sind und welche Nachteile inakzeptabel oder unerwünscht sind.

Erst danach sollten Sie beginnen, die Merkmale bestehender Sorten zu untersuchen und deren Fotos zu betrachten, und die für Sie am besten geeignete Option auswählen.

Lohnt es sich, eine Chio-Chio-San-Tomate auf Ihrer Website zu pflanzen?

Unabhängig davon, ob Sie Tomaten für den persönlichen Verzehr oder zum Verkauf anbauen, möchten Sie, dass dieser Prozess alle Ihre Erwartungen erfüllt. Lohnt es sich also, die Mühe für eine Chio-Chio-San-Tomate zu investieren? Die folgenden Informationen, die sich aus zahlreichen Bewertungen zusammensetzen, sollen Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob diese Tomatensorte das ist, was Sie wirklich brauchen.

  • Das Aussehen des Busches. Jeder, der diese Tomatensorte gepflanzt hat, bemerkt besonders ihre visuelle Anziehungskraft. Elegante Fächerpinsel auf den Büschen kleiner länglicher hellrosa Früchte schmücken jedes Stück Land (siehe Foto).

Büsche mit Früchten sehen sehr attraktiv aus

  • Die Höhe des Busches. Chio-chio-san wird sehr groß. Die schweren Hände dieses zwei Meter hohen Riesen müssen sorgfältig an die Pfähle gebunden werden. In diesem Fall sollten Sie sehr vorsichtig handeln, da die Wahrscheinlichkeit, dass sie beschädigt werden, sehr hoch ist.
  • Produktivität. Aus einem Tomatenstrauch können nach den Beobachtungen derjenigen, die ihn mehrmals gepflanzt haben, bis zu 4 kg Früchte gesammelt werden. Jeder Cluster hat 40 bis 60 Tomaten, die 110 bis 120 Tage nach dem Keimen reifen.
  • Lager. Nach den Bewertungen zu urteilen, wird Chio-chio-san gut gehalten. Wenn es überreif ist, kann es am Ast reißen.
  • Geschmack. Alle rosa Tomaten sind Desserttomaten. Chio-chio-san hat als diejenigen, die es gepflanzt oder nur probiert haben, auch einen delikaten süßen Geschmack. Aber die meisten Bewertungen sagen, dass diese Tomaten fast geschmacklos sind. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist Chio-chio-san eine fleischige Tomatensorte.

Chio-chio-san bezieht sich auf eine Vielzahl von fleischigen Tomaten.

  • Eignung zur Erhaltung. Kleine Pflaumentomaten (40 Gramm) eignen sich hervorragend zur Konservierung ganzer Früchte. Nach den Bewertungen vieler Sommerbewohner wird deutlich, dass das Aussehen der Früchte in Wirklichkeit mit dem auf dem Foto aus der Verpackung gezeigten übereinstimmt. Wenn sie eingelegt sind, knacken sie nicht, haben ein appetitliches Aussehen, einen angenehmen Geschmack und sind leicht zu essen. Sie eignen sich auch für alle anderen Verarbeitungsarten außer Sauerteig.
  • Beständigkeit gegen nachteilige Faktoren. Nach den Bewertungen derjenigen zu urteilen, die wiederholt Chio-chio-san gepflanzt haben, ist diese Sorte resistent gegen die Hauptkrankheiten, die dieses Gemüse befallen. Und es kann sowohl in der sengenden Sonne als auch an einem schattigen Ort angebaut werden.

  • Pflanzen und verlassen. Der Anbau von Sämlingen und die Pflege der Pflanze erfolgt in einem Standardmodus. Die Sprossen werden im März gepflanzt. Diejenigen, die Chio-chio-san bereits in ihrem Sommerhaus gepflanzt haben, bemerken, dass bei einem Abstand zwischen den Büschen von etwa 60 cm zwei oder drei Zweige auf jedem von ihnen verbleiben sollten, wenn weniger, dann nur einer.

Welche Gurkensorten sind auf offenem Boden am produktivsten?

Wir haben die Hauptmerkmale der Chio-Chio-san-Tomate untersucht, Bewertungen, Fotos. Diejenigen, die diese Sorte gepflanzt haben, waren größtenteils zufrieden, obwohl es einige gibt, die einige Enttäuschungen erfahren haben. Ob diese Tomate für Sie geeignet ist - entscheiden Sie selbst.


Bidretts Gurke ist eine Hybride, daher können Samen aus Ihrem Garten nicht zum weiteren Pflanzen verwendet werden.

Der Bidrett-Hybrid ist ultra-reif - 45-55 Tage vergehen vom Keimen des Samens bis zur Sammlung reifer Grüns.

Die Wimpern sind mäßig verzweigt, ihre Länge kann 1,5 m und mehr erreichen und mittelblättrig sein. Das Laub ist ziemlich groß, faltig, ohne charakteristischen Glanz, es gibt seltene kleine Kerben an den Rändern, die Farbe der Blattplatten ist dunkler Smaragd.

Die Früchte sind groß genug, können 8-12 cm lang und etwa 4 cm im Durchmesser sein. Die Haut ist glänzend, mit häufigen kleinen Tuberkeln bedeckt, es gibt keine Pubertät, die Farbe ist dunkler Smaragd.

Beschreibung und Eigenschaften der Bidrett f1 Gurke vom Saatgutproduzenten Agro Seed Company

Die Gurken haben nur wenige Dornen, sie sind klein und fast farblos. Die Früchte von Bidretts Gurke wiegen bis zu 80-110 g. Das Fruchtfleisch ist verdichtet, knusprig, die Bitterkeit in den Früchten fehlt auf genetischer Ebene.

Zelentsy Sorten Bidretta zeichnen sich durch exzellenten Geschmack und gutes Aussehen aus.

Sie müssen regelmäßig ernten, damit sich neue Eierstöcke auf den Wimpern bilden.... Reife Grüns können in jeder Entfernung transportiert werden, sie werden unter geeigneten Bedingungen für eine lange Zeit gelagert.


Seit 2002 sind in Russland Gurken der Sorte Adam aufgetaucht. Dies ist eine niederländische Hybride, die in vielen Haushaltsparzellen erfolgreich angebaut wird, weil:

  1. Kleine Gurken - Essiggurken, etwa 10 cm groß und 90-100 Gramm schwer. Sie haben einen guten Geschmack.
  2. Die Sorte ist fruchtbar. Die Zelentsy sind stabil, transportabel.
  3. Die Pflege ist einfach und besteht darin, den Boden vorzubereiten, Samen zu pflanzen, zu lockern, zu bewässern, zu füttern, Schädlinge und Krankheiten zu bekämpfen.
  4. Die Sorte widersteht einigen Krankheiten, die für Kürbiskerne charakteristisch sind. Einschließlich viralen und Mehltau.
  5. Die Verwendung ist universell. Die Form und das Gewicht sind ideal zum Beizen und Beizen.


Schau das Video: How To Prune Cucumbers


Vorherige Artikel

David West Landschaftsbau und Design

Nächster Artikel

Bäume trugen Früchte