Ist für den Kauf eines Traktors eine landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erforderlich?


von Antonino Crapanzano

L 'Kauf eines TraktorsOb es das erste Mittel für diejenigen ist, die sich entschieden haben, ein landwirtschaftliches Unternehmen zu gründen, oder für landwirtschaftliche Unternehmer mit mehr Erfahrung, es ist immer eine großartige Veranstaltung.

Man kann sagen, dass der Traktor eines der wichtigsten Arbeitsfahrzeuge ist, die für die Tätigkeiten eines landwirtschaftlichen Unternehmers erforderlich sind.

Aus diesem Grund unterliegen der Kauf des landwirtschaftlichen Traktors und seine spätere Verwendung einer Reihe von Vorschriften, die direkt vom Staat erlassen werden und die die erforderlichen Dokumente und Kaufmethoden sowie die möglichen Nutzer des landwirtschaftlichen Traktors festlegen Fahrzeug.

Mal sehen, warum es notwendig ist, das zu haben landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für den Kauf eines Traktors und was sind die wichtigsten Dokumente.

Warum ist eine landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erforderlich?

Dort landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist das erste Dokument, das wir benötigen, um mit dem fortzufahrenKauf von ein Traktor.

Nach Angaben des italienischen Staates in der Tat Es ist für niemanden nutzlos, einen Traktor oder ein anderes landwirtschaftliches Fahrzeug als Hobby oder zum Sammeln zu kaufen.

Aus diesem Grund muss jeder, der sich für den Kauf und die Registrierung einer landwirtschaftlichen Maschine entscheidet, ein Farmer und daher bei der Handelskammer registriert sein.

Der Staat hat beschlossen, die zu regulierenKauf eines Traktors Ausgabe des D.P.R. 153/2006, in dem es heißt: "Der Antragsteller für die Registrierung einer landwirtschaftlichen Maschine ist Eigentümer eines landwirtschaftlichen Unternehmens oder eines Unternehmens, das mechanisch-landwirtschaftliche Arbeiten ausführt oder landwirtschaftliche Maschinen mietet."

Wir können leicht ableiten, dass eine landwirtschaftliche Maschine nur von Landwirten, Auftragnehmern, Händlern und Einzelhändlern gekauft werden kann.

Als primärer Sektor, um die Landwirtschaft klar zu machen, ein Sektor, dessen Produkte zum Verkauf bestimmt sind, müssen landwirtschaftliche Unternehmer die haben landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer weil der D.P.R. 404/2001 legt fest: "Alle, die Waren zum Verkauf herstellen, unterliegen der Mehrwertsteuer.".

Wer kann die Eröffnung der landwirtschaftlichen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer beantragen?

Dort Die landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer kann von jedem angefordert werden diejenigen, die beabsichtigen, die auszuführenKauf von ein Traktor oder andere landwirtschaftliche Fahrzeuge e eine Firma gründen in dieser Gegend.

Die Anfrage muss bei der Revenue Agency eingereicht werden und ist völlig kostenlos. Es kann auch von Regierungsangestellten eingereicht werden.

Diejenigen, die bereits im Besitz der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Sie können es auf das ausweiten, was für die Ausübung landwirtschaftlicher Tätigkeiten erforderlich ist.

Wer ist von der Eröffnung einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer befreit?

Der italienische Staat erlässt durch Erlass einiger Dekrete Wer ist von der Registrierung bei der Handelskammer befreitMal sehen, was sie sind.

Gemäß Gesetz 77 von 1997 landwirtschaftliche Unternehmer, die innerhalb der festgelegten Grenzen liegenBefreiung von MehrwertsteuerzahlungenGerade bei einem Umsatz von höchstens 7.000 € ist die Registrierung bei der Handelskammer von der Registrierung ausgenommen.

Mit Inkrafttreten des neuen Gesetzesdekrets 228/2001, mit dem einige Änderungen im Einzelhandel mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen eingeführt wurden, müssen sich auch landwirtschaftliche Unternehmer im Unternehmensregister registrieren lassen und können landwirtschaftliche Fahrzeuge kaufen.

Einen Traktor kaufen

Nachdem ich das für die gesehen habeBeim Kauf eines Traktors ist eine landwirtschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erforderlichWir wissen, dass andere wichtige Dokumente benötigt werden.

Erstens, wenn wir uns für den Kauf eines entschieden haben neues landwirtschaftliches Fahrzeug nur der Fotokopie der Vorder- und Rückseite des Personalausweises und der Abgabenordnung des Käufers.

Für den Fall, dass der Kauf im Auftrag eines Unternehmens getätigt wird, sind Fotokopien der Dokumente aller Aktionäre erforderlich.

Wenn wir uns entscheiden, mit dem Kauf eines fortzufahren gebrauchtes landwirtschaftliches Fahrzeug andere Dokumente werden benötigt, wie zum Beispiel:

  • Konformitätsbescheinigung vom Hersteller ausgestellt, muss es obligatorisch an den neuen Käufer geliefert werden;
  • technischer Anhang Angabe einer Reihe von technischen Daten, die für den Verkehr des Fahrzeugs auf der Straße erforderlich sind;
  • Modell 16ein Dokument, aus dem hervorgeht, wer die Eigentümer des Fahrzeugs sind;
  • Registrierungsbescheinigung für das C.C.I.A.

Denken Sie, dass die Informationen in diesem Artikel unvollständig oder ungenau sind? Senden Sie uns einen Bericht, um uns zu verbessern!



Video: TÆT PÅ MÆLKEN


Vorherige Artikel

Pflege für Currypflanzen

Nächster Artikel

Die Kulturlandschaft