Foto von Fuchsia Brilliant, Bolivian, Magellan und Corymbose


Fotos von Zimmerpflanzen Veröffentlicht: 11. Juni 2012 Nachdruck: Letzte Änderungen:

Kurz über das Verlassen

Es ist besser, direkte Strahlen auszuschließen und diffuses Licht bereitzustellen. Von März bis August liegt die optimale Temperatur zwischen 20 und 24 Grad und im Winter zwischen 6 und 10 Grad. Fuchsia wird von Frühling bis Herbst reichlich bewässert, und ab Herbst wird die Bewässerung reduziert. Es lohnt sich, Fuchsia nur im Frühjahr und Sommer zu sprühen, die Luftfeuchtigkeit muss erhöht werden.

Während der Vegetationsperiode müssen alle 15 bis 20 Tage Mineraldünger ausgebracht werden. Der Schnitt erfolgt zur Bildung der Pflanze und zur Verbesserung der Blüte. Im Winter ruht Fuchsie und gewinnt an Kraft. Vermehrung durch Stecklinge oder Samen. Es ist notwendig, jedes Jahr im späten Winter oder frühen Frühling neu zu pflanzen.

Lesen Sie mehr über Fuchsia Care

Fotos von beliebten Arten

Fuchsia ist glänzend und bolivianisch, magellanisch oder dünn oder konisch oder mehrfarbig. Fuchsia ist corymbose und dünn, dreiblättrig.

Auf dem Foto: Fuchsia boliviana / Fuchsia bolivian

Auf dem Foto: Fuchsia corymbiflora / corymbose fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia corymbiflora / corymbose fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia corymbiflora / corymbose fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia fulgens / Brillant Fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia fulgens / Brillant Fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia fulgens / Brillant Fuchsia

Auf dem Foto: Fuchsia magellanica (Verfärbung oder Conica) / Magellan Fuchsia (mehrfarbig oder konisch)

Auf dem Foto: Fuchsia magellanica (Verfärbung oder Conica) / Magellan Fuchsia (mehrfarbig oder konisch)

Literatur

  1. Lesen Sie das Thema auf Wikipedia
  2. Merkmale und andere Pflanzen der Familie Fireweed
  3. Liste aller Arten auf der Pflanzenliste
  4. Weitere Informationen zu World Flora Online
  5. Informationen zu Zimmerpflanzen

Abschnitte: Zimmerpflanzen Fireweed (Esel) Pflanzen auf F Fotos von Pflanzen



Vorherige Artikel

Pflege für Currypflanzen

Nächster Artikel

Die Kulturlandschaft