Pflanzen für feuchte und dunkle Umgebungen - Expertenantworten


DER AGRONOMIST BEANTWORTET, WIE PFLANZEN WACHSEN UND PFLEGEN

FRAGE ÜBER DIE WAHL DER ZU WACHSENDEN PFLANZEN

Welche Pflanzen kann ich in einem dunklen, feuchten Kabel wachsen lassen?

FRAGE VON ANNALISA

Lieber Agronom,

Auf der Suche nach Ratschlägen zur Heilung des Spatifillio stieß ich auf eine Antwort, die für mich sehr nützlich war.

Jetzt möchte ich Ihnen eine allgemeinere Frage stellen, wenn ich darf.

Meine Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und ist leider nicht sehr hell.

Insbesondere habe ich Zugang zu einem kleinen Freiluftschacht, der sehr feucht ist und fast nie von der Sonne geküsst wird (außer wenn es auf dem Höhepunkt ist, für einige Momente!).

Die einzige Pflanze, die ich in dieser Art von Brunnen gedeihen konnte, ist (glaube ich) eine Aspidistra, eine Pflanze mit harter Haut und sehr dichten Lanzenblättern ohne Blütenstände, die allem zu widerstehen scheint und darüber hinaus Jahr für Jahr wächst!

Ich möchte jedoch noch einige andere Pflanzen hinzufügen ... (unersättlich!)

Die bisher versuchten Experimente sind leider mit dem Tod der Kandidaten gescheitert.

Welche Pflanzen soll ich kaufen? Könnten die Farne gehen?

Vielen Dank im Voraus und die besten Wünsche für ein frohes neues Jahr!

Annalisa

AGRONOM ANTWORTEN

Liebste Annalisa, ein großes Engagement, Glückwünsche und die besten Wünsche für ein wundervolles neues Jahr auch für Sie.

Es gibt mehrere Pflanzen, die Sie unter diesen "extremen Bedingungen" anbauen könnten. Ich werde nur die immergrünen erwähnen.

Das FERNS definitiv, und Sie werfen sich auf die verschiedenen Genres: Adiantum spp., Asplenium spp., Nephrolepsis spp., Platycerium spp. alles lecker und mit einer Vielzahl von Arten. Wir haben auch das stark vernachlässigte IVY, das in solchen Umgebungen keine Schwierigkeiten hat zu wachsen, insbesondere bei den kleinblättrigen Sorten.

Immer noch unter den immergrünen Pflanzen, die auch hübsche Blumen produzieren, haben wir: AJUGA REPTANS aus der Familie von Lamiaceae produziert sehr leckere blau-violette Blütenstände.

Immernoch ZYKLAMEN EUROPAEUM, des Primulaceae Das wächst in der Natur an schattigen und feuchten Orten, die Sie sicherlich kennen werden. Aus derselben Familie haben wir auch die LYSIMACHIA NUMMULARIA, die gelbe Blüten hervorbringt;

Die FESTUCA SCOPARIA, die grüne Kissen bildet und zarte nadelartige Blätter hat; die HEUCHERA spp Familie Saxifragaceae mit kleinen grünen Blättern mit silbernen Reflexen und köstlichen kleinen Blüten in langen rosa / roten Rispen. Immer von Saxifragaceae ist BERGENIA spp. kleine Pflanze mit sehr schönen runden oder herzförmigen Blättern und produziert eine schöne blaue Blume.

Hervorragend ist die PACHYSANDRA TERMINALIS, die köstliche weiße Blüten der Familie von produziert Buxaceae.

Wie Sie sehen können, gibt es verschiedene Arten, mit denen Sie Ihre Räume verschönern können. Natürlich gibt es nicht viele, aber nur mit der Hälfte von denen, die ich erwähnt habe, können Sie eine Ecke schaffen, die Sie befriedigt und Ihnen viel Freude bereitet.

Lassen Sie mich wissen, was Sie entscheiden und wie es weitergeht, und wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, schreiben Sie mir.

Dr. Maria Giovanna Davoli

ANNALISA

Vielen Dank, Doktor!

für die sehr schnelle und sehr gründliche Antwort und für die besten Wünsche.

Sobald ich die neuen "Kandidaten" ausgewählt habe (um den Brunnen zu verschönern!), Werde ich Sie wissen lassen, wie es ihnen geht.

Wenn ich seine Beschreibungen lese, würde ich mich an der Bergenia und der Pachysandra orientieren ... und dann hatte ich nicht an den einfachen Efeu gedacht, den ich übrigens wirklich mag!

Ein herzlicher Gruß und nochmals vielen Dank,

Annalisa



Vorherige Artikel

David West Landschaftsbau und Design

Nächster Artikel

Bäume trugen Früchte